+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

LiteraturSalon

08.10.2019 um 19:00 Uhr

Wir lauschen Autor*Inn*en und Autoritäten des Hohen Flämings, die uns Texte vorstellen, von denen sie berührt sind, sich im Leben begleiten lassen, die sie glücklich machen .. das können eigene und nicht eigene Texte sein.

Zugesagt haben Andrea Feinbier und Dieter Halbach.

Angefragt sind Anselm Franz, Carsten Tarrach, Julia Strehler ..

 

In der Bibliothek von Katharina Chietti in Borne kann die Veranstaltung dies Jahr leider nicht stattfinden.

Frau Chietti ist mit ihrem Mann und ihrem neu erschienenen Buch HEILSAME ARCHITEKTUR nach China eingeladen worden und nimmt diese Einladung in genau diesen OktoberTagen an ..

 

Wir bemühen uns aktuell um einen anderen besonderen LesOrt, der an dieser Stelle sofort bekannt gegeben wird, sobald er fest steht.

 

Gereicht wird Wasser, Wein und BuchStabenSuppe.

 

Der Eintritt ist frei.

Den Aufwand für die Organisation und Bewerbung des Wiesenburger LiteraturHerbstes lassen wir uns gern mit GeldSpenden belohnen.

 

Veranstalter

Freundeskreis Alte Schule e.V.

Hermann-Boßdorf-Str. 14
14827 Wiesenburg/Mark

Telefon (033849) 164455

E-Mail E-Mail:
www.alteschule-wiesenburg.de