Aktuell in der Galerie

Ausstellungen sind in der Regel Samstags und Sonntags von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Es sei denn, das gesamte Haus ist gerade vermietet..

Deshalb empfehlen wir vorher anzurufen, falls Sie extra anreisen.

 

11. 09. 2022 bis 09. 10. 2022

Suggestive Verflechtungen von Faserkunst und Malerei

 

Beate Paulini (textile Bilder) - Detlev Appel (Malerei)

 

Eine Verflechtung besteht hier in mehrfacher Hinsicht:

 

Zwei Künstler arbeiten eigenständig mit unterschiedlichen Ansätzen und Medien in einer Ateliergemeinschaft. In der individuellen Umsetzung ihrer Arbeiten treffen Faserkunst und Malerei aufeinander.

 

Die Bildsprache von Beate Paulini basiert auf der Auseinandersetzung der Themen Strukturbildung, Durchdringung und Vernetzung.

 

Detlev Appel nutzt bei seinen neuen Arbeiten Gegenstände des täglichen Gebrauchs, setzt Schablonen ein, um sie in einer Art Transformation einer neuen Bedeutung zuzuführen.

 

Auf hier wird das Thema von Verflechtung aufgegriffen.

 

 

 

Beate Paulini (2)
Detlev Appel (2)
Beate Paulini (4)

 

 

 

 

Nächste Ausstellung

 

 

15. 10. 2022 bis 27. 11. 2022

Wiesenburger Schönheiten

Fotos von der Natur rund um Wiesenburg, von Eva Loth

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eva Loth lebt in der Gemeinde Wiesenburg/Mark im Ortsteil Reetz.

 

Ihr großes Hobby ist die Fotografie. Die Liebe dazu hat sich aus ihrer Arbeit für die örtliche Presse entwickelt. Nach der Wende durften auch endlich die Fotos zu den Beiträgen selbst gemacht werden. So kam sie zu ihrer ersten Spiegelreflex Kamera – natürlich noch analog.

 

Mit zunehmender Digitalisierung und den sozialen Medien hat sich die Sache  irgendwann „verselbstständigt“.

 

Tägliche Spaziergänge - natürlich mit Kamera - von zwei und mehr Sunden sind keine Seltenheit. Die Ergebnisse veröffentlicht  sie auf ihrer Facebookseite „Flämingfoto“, oder in der Presse.

 

 

Eva Loth